Mit Heckenpflanzen von Heijnen Qualitätsprodukte erhalten

Taxus Baccata

Im Idealfall ist der Garten so gestaltet, dass er zu allen Jahreszeiten ein stimmiges Bild abgibt.

Heckenpflanzen bilden einen formenden Rahmen. Sie zeigen auch in der blütenlosen Zeit so viel Präsenz, dass sie dem Garten seinen bestimmten Charakter erhalten. Zäune oder Steinmauern schützen zwar die Privatsphäre, doch Heckenpflanzen verbessern darüber hinaus die Luftzirkulation und wirken sich positiv auf die Luftqualität aus, schaffen auf diese Weise ein geschütztes Mikroklima.

Über die vielfältigen Möglichkeiten informiert und berät die Baumschule “Heckenpflanzen Heijnen“. Als Familienunternehmen mit vier Mitarbeitern und in Zusammenarbeit mit anderen Baumschulen, die ebenfalls größten Wert auf hohe Qualität legen, stehen sie den potenziellen Gärtnern mit Rat und Tat zur Seite.

Dass die Qualität ein hohes Gut ist, liegt in der Arbeitsweise begründet. Die Pflanzen werden aufmerksam gepflegt, mehrmals im Jahr umgepflanzt. Auf diese Weise entwickelt sich ein robustes Wurzelwerk und der Ballen wird komplett durchwurzelt und versorgt eine gesunde, kräftige Heckenpflanze.

Taxus Baccata

Eine große Auswahl an Heckenpflanzen

Durch 50 Jahre Erfahrung in Züchtung und Pflege bietet “Heckenpflanzen Heijnen” die beliebtesten Heckenpflanzen an:

  • Eiben
  • Lebensbaum
  • Kirschlorbeer
  • Photinia, oder Glanzmispel
  • Zypressen
  • Stechpalme
  • Buche
Taxus Baccata

Beratung für zufriedene Kunden

Das kleine Team ist eng mit seinen Pflanzen verbunden und nahe am Kunden. Mit wichtigen und hilfreichen Tipps wird über die geeignete Pflanze, den besten Standort und spezielle Pflege der Interessent an Heckenpflanzen beraten. Der Kunde kann die Pflanzen direkt im Betrieb in Empfang nehmen oder sich gut verpackt durch ein Transportunternehmen liefern lassen.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*